Die Vereinsberatung

Das Aufgabengebiet der Vereinsberaterin ist breit gefächert und beinhaltet u.a. die:

  • Leitung der Geschäftsstelle
  • Beratung und Unterstützung bei Vereinsgründungen
  • Aufnahme von Sportvereinen (derzeit 114 Sportvereine)
  • Mitgliederentwicklung (derzeit 25.248 Mitglieder, das sind 22,9% der Jenaer Bevölkerung)
  • Aus- und Fortbildung von Übungsleitern/Trainern
  • Fortbildung und Beratung für Vereinsvorstände zu Fragen des Vereinsrechts, der Sportversicherung und des Finanzrechts
  • Organisation und Durchführung von sportlichen Großveranstaltungen
  • Abnahme und Verleihung des Deutschen Sportabzeichens
  • Öffentlichkeitsarbeit

Die JenaerSportJugend

Die Jenaer Sportjugend erfasst alle Kinder und Jugendliche bis 27 Jahre, die in den Vereinen und Sportgemeinschaften des Stadtsportbundes Jena organisiert sind.
Gegenwärtig werden über 10 400 Kinder und Jugendliche durch die Jenaer Sportjugend vertreten.

Für Kinder und Jugendliche unserer Stadt bieten wir an

  • Jugendbildungsmaßnahmen
  • Jugenderholungsmaßnahmen
  • Freizeitsportveranstaltungen
  • Internationale Jugendbegegnungen
  • Jugendsozialarbeit
  • Projekt Kindertagesstätte-Sportverein

Außerdem setzen wir uns ein für:

  • Projekt “Im Sportverein in guten Händen”
  • Mitbestimmung der Jugendlichen in beschlussfassenden Gremien der Vereine und Verbände
  • Mitverantwortung der Jugendlichen bei der Erfüllung der Vereins- und Verbandsaufgaben
  • Anerkannte Mitarbeit im fachlichen sowie überfachlichen Bereich der Vereine und Verbände

Die Sportförderung

  • Beratung und Bearbeitung zu folgenden Förderungen:
    • Projektförderung
    • Institutionelle Förderung
    • Pauschalförderung
    • Nachwuchsleistungsförderung
    • Sportstättenförderung